Home

Bundestagswahl 1998

Bundestagswahl 1998 - Wikipedi

  1. Die Bundestagswahl 1998 fand am 27. September 1998 statt. Das Ergebnis der Wahl zum 14. Deutschen Bundestag bedeutete ein Novum in der Geschichte der Bundesrepublik: Zum ersten und bisher einzigen Mal wurde eine Bundesregierung komplett abgewählt, während sich bei den Regierungswechseln 1982 der Seniorpartner änderte ( SPD zu CDU/CSU ), nach der.
  2. g Chancellor
  3. Wahl zum 14. Deutschen Bundestag. am 27. September 1998. Download der Grafik als SVG. 669 Sitze © Der Bundeswahlleiter, Wiesbaden 2021 Sitze der Parteien im 14. Deutschen Bundestag 1998 Stand nach der Wahl. Klicken oder tippen Sie auf den Graphen, um Einzelheiten zu den Gruppen anzusehen. Bundesergebnis
  4. Alle Bundestagswahlen in Deutschland: 22.09.2013 27.09.2009 18.09.2005 22.09.2002 27.09.1998 16.10.1994 02.12.1990 25.01.1987 06.03.1983 05.10.1980 03.10.1976 19.11.1972 28.09.1969 19.09.1965 17.
  5. Machtwechsel von Helmut Kohl zu Gerhard Schröder 1998 - Duration: 1:17:05. TutorialsGerman 152,340 view

1998 German federal election - Wikipedi

  1. About Press Copyright Contact us Creators Advertise Developers Terms Privacy Policy & Safety How YouTube works Test new features Press Copyright Contact us Creators.
  2. Bundestagswahl 1998 About Press Copyright Contact us Creators Advertise Developers Terms Privacy Policy & Safety How YouTube works Test new features © 2021 Google LL
  3. Der 27. September 1998 brachte ein denkwürdiges Wahlergebnis: Nach 16 Jahren im Amt wurde Helmut Kohl abgewählt

Bundestagswahl 1998 - Der Bundeswahlleite

Bundestagswahl 1998 - Tagesscha

Forschen mit GrafStat - M 04

Die Bundestagswahl 1998 fand am 27. September 1998 statt. Das Ergebnis der Wahl zum 14 title = «Es musste eigentlich so kommen»: R{\u}ckschaufehler bei der Bundestagswahl 1998 = {}It had to turn out that way: Hindsight bias in the German parliamentary elections in 1998, abstract = Three months before the German parliamentary elections in 1998, University of Leipzig psychology undergraduates predicted the percentage of votes for various parties and also the winning coalition Helmut Kohl, Kandidat von CDU/CSU, während der Pressekonferenz zum Abschluss des Bundestagswahlkampfes. SPD-Kandidat Johannes Rau im Wahlkampf (1986) Die Bundestagswahl 1987 fand am 25. Januar 1987 statt. Die Wahl zum 11. Deutschen Bundestag war die letzte Wahl vor der Deutschen Wiedervereinigung Bei der Bundestagswahl 1980 wurde die sozialliberale Koalition unter Bundeskanzler Helmut Schmidt bestätigt. Im Laufe der Legislaturperiode traten immer mehr Differenzen zwischen den Regierungsparteien SPD und FDP auf, insbesondere zur Wirtschaftspolitik.Am 5. Februar 1982 stellte Bundeskanzler Schmidt die Vertrauensfrage, deren Ergebnis ihn im Amt bestätigte

LeMO-Objekt: Wahlplakat Bündnis 90/Die Grünen

Verantwortung. Presserechtliche Verantwortung und Vertretungsberechtigter gem. § 6 Mediendienste-Staatsvertrag Dieter Spalink, Leiter des Referates für Öffentlichkeitsarbeit und Online-Kommunikatio Zur Bundestagswahl 1998 gibt es in Baden-Württemberg drei Wahlkreisänderungen: die Gemeinden Flein und Talheim wechseln vom Wahl kreis Heilbronn zum Wahlkreis Neckar-Zaber, die Gemeinde Oberderdingen vom Wahlkreis Karlsruhe Land zum Wahlkreis Pforzheim und die Gemeinde Rheinstetten vom Wahlkreis Rastatt zum Wahlkreis Karlsruhe-Stadt Vor 20 Jahren: Die Bundestagswahl 1998 - YouTub Die Bundestagswahl 1969 fand am 28. September 1969 statt; es war die Wahl zum 6. Deutschen Bundestag.Nach dieser Wahl konstituierte sich erstmals in der damals 20-jährigen Geschichte der Bundesrepublik Deutschland eine sozialliberale Koalition auf Bundesebene. Erstmals stellten die Unionsparteien nicht mehr den Bundeskanzler, obwohl sie weiterhin (wie ununterbrochen von 1949 bis zu dieser.

Bundestagswahl 1998 15 Ergebnisse der Bundestagswahl 1998 - für die Wahlkreise 91 und 92, in denen der Oberkreisdirektor des Kreises Recklinghausen als Kreiswahlleiter eingesetzt ist. - für die Wahlkreise 93, 94 und 95 sind beim jeweiligen Kreiswahlleiter zu erfragen Bundestagswahl 1998 by , unknown edition, This edition doesn't have a description yet. Can you add one

DIE LINKE

Zusammenfassung. Im Vergleich mit den Wahlen seit 1949 zeichnet sich die Bundestagswahl 1998 durch einige Besonderheiten aus. An erster Stelle zu nennen ist die Konstellation im Wahlkampf: eine so klare Koalitionsalternative unterschiedlicher politischer Lager, also rot-grün auf der einen, schwarz-gelb auf der anderen Seite, wie sie den Wählerinnen und Wählern — wenn auch nicht ganz ohne. Zur Bundestagswahl 1998 hatte die Stadt Leipzig Anteil an drei Wahlkreisen. Die Wahlkreise 309 (Leipzig I) und 310 (Leipzig II) lagen vollständig im Stadtgebiet und am Wahlkreis 311 (Leipzig-Land - Borna - Geithain) waren Gebiete der Stadt Leipzig beteiligt. Wahlkreiseinteilung 1998 Jahr CDU/CSU SPD FDP Die Grünen Bündnis 90/Die Grünen Die Linke. PDS AfD Sonstige 2017 32,9 20,5 10,7 8,9 9,2 12,6 5,0 2013 41,5 25,7 4,8 8,4 8,6 11 2009 33,8 23,0 14,6 10,7 11,9 6,0 2005 35,2 34,2 9,8 8,1 8,7 4,0 2002 38,5 38,5 7,4 8,6 4,0 3,0 1998 35,2 40,9 6,2 6,7 5,1 5,9 1994 41,5 36,4 6,9 7,.. Bundestagswahl 1998 und Bündnis für Arbeit, Ausbildung und Wettbewerbsfähigkeit · Mehr sehen » Bürgerrechtsbewegung Solidarität. Die Partei Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo) ist eine deutsche Kleinpartei. Neu!!: Bundestagswahl 1998 und Bürgerrechtsbewegung Solidarität · Mehr sehen » Beamtentu

Bundestagswahl 1998 (1) - YouTub

Bis zur Bundestagswahl 1998 bzw. zur Europawahl 1999 galt dies auch noch für die Urnenwahl. Seit der Bundestagswahl 2002 bzw. der Europawahl 2004 werden bei der Urnenwahl keine amtlichen Stimmzettelumschläge mehr verwendet. Der Stimmzettelumschlag für die Briefwahl ist blau und hat das Format DIN C6 Bundestagswahl 1998; Usage on en.wikipedia.org Social Democratic Party of Germany; 1998 German federal election; Usage on hu.wikipedia.org 1998-as németországi szövetségi választás; Usage on ja.wikipedia.org 1998年ドイツ連邦議会選挙; Usage on ko.wikipedia.org 1998년 독일 연방의회 선

Bundestagswahl in NRW 1998. Endgültige Ergebnisse zur Bundestagswahl 1998 (HTML-Tabellen) Ergebnisse der Bundestagswahl 1990 und 1994 umgerechnet auf die Bundestagswahlkreise 1998 14. 27. September 1998 15. 22. September 2002 16. 18. September 20051 17. 27. September 2009 18. 22. September 2013 19. 24. September 2017 1 Vorgezogene Bundestagswahl Informationen des Bundeswahlleiters, Ergebnisse früherer Bundestagswahlen Wahlgebiet. Bei der Bundestagswahl am 27.09.1998 stimmten die Wahlberechtigten der Landeshauptstadt Erfurt in zwei Bundestagswahlkreisen ab. Das alte Stadtgebiet in den Grenzen vor der 1994 durchgeführten Gebietsreform umfasste den Bundestagswahlkreis 300 Erfurt - Stadt

August 1998 (BGBl. I S. 2430) ausgesetzt. Seit der Bundestagswahl 2002 wird auf Grund der Einführung des Gesetzes über die allgemeine und die repräsentative Wahlstatistik bei der Wahl zum Deutschen Bundestag und bei der Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland (Wahlstatistikgesetz - WStatG ) vom 21 Bundestagswahl 2021. Bundestagswahl 2021: Konstituierung des Bundeswahlausschusses. 23.03.2021. Pressemitteilung Nr. 04/21. Bundestagswahl 2021. Bundestagswahl 2021: Parteien bleiben noch 90 Tage zur Anzeige ihrer Teilnahme. Weitere Mitteilungen zur Bundestagswahl 2021. Informationen für Parteien Die 14. Bundestagswahl 1998 Antje Hilbig und Wilhelm Steingrube Am 27. September 1998 ist die 14. Deutsche Bundestagswahl durchge-führt worden. Bereits im Vorfeld war die-ser Urnengang zu einem Paradebeispiel einer Persönlichkeitswahl hochstilisiert worden: Auf der einen Seite stand die Regierungskoalition mit ihrem Ein Bundestagswahl 1994 Startseite; Bundestagswahl 1994; Wahl zum 13. Deutschen Bundestag am 16. Oktober 1994. Download der Grafik als SVG. Bundesergebnis; 1998; Übersicht; Weitere Ergebnisse; Downloads. Tabelle: Endgültiges Ergebnis nach Wahlkreisen der Bundestagswahl 1994 Erststimmenergebnis bei den Bundestagswahlen Wahlkreis Kandidat Bundestagswahl 1998 Nr. Name Stimmen % 124 Waldeck Bargenda, Ralf 2.892 2,1 125 Kassel Reichardt, Norbert-Ernst 2.462 1,7 126 Werra-Meißner Schülbe, Siegfried 3.009 2,1 127 Schwalm-Eder Völker, Rainer 3.831 2,9 128 Hersfeld Legien, Frank 2.387 1,

Zu den Bundestagswahlen veröffentlichen die Parteien regelmäßig ihre politischen Positionen in eigenen Wahlprogrammen. Von 1949 bis 2017 gab die CSU 16 Programme zu Bundestagswahlen heraus: Zur ersten Bundestagswahl 1949 veröffentlichte die CSU eine 26-seitiges Wahlprogramm, in dem sie ihre politischen Positionen für die Wähler formulierte Verantwortung. Presserechtliche Verantwortung und Vertretungsberechtigter gem. § 6 Mediendienste-Staatsvertrag Martin Beils, Leiter des Referates für Presse und Öffentlichkeitsarbei tagesschau.de - die erste Adresse für Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr aktualisiert bietet tagesschau.de die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche. Betr.: Bundestagswahl 1998. Damit hatte Wolfgang Thierse nicht gerechnet. Mit einem Rückstand von nur 278 Stimmen verlor der SPD-Vize den symbolträchtigen Berliner Wahlkreis Mitte/Prenzlauer.

Bundestagswahl 1998 (5) - YouTub

Medien in der Kategorie 1998 Germany Bundestagswahl Folgende 5 Dateien sind in dieser Kategorie, von 5 insgesamt Die Bundestagswahl 1998 (14. Deutscher Bundestag) Die Bundestagswahl vom 27. September 1998 bedeutete das Ende der Ära Kohl und zugleich einen Einschnitt im deutschen Parteiensystem. Erstmals kam ein Regierungswechsel durch Abwahl der Bundesregierung und nicht durch einen Koalitionswechsel des kleineren Regierungspartners zustande Berichterstatterschreiben des Zweiten Senats des Bundesverfassungsgerichtes vom 05.07.2000 - Wahlprüfungsbeschwerde Bundestagswahl 2005 BVerfG - Wahlprüfungsbeschwerde - Wahlalter - Bundestagswahl 1998

— Wechselwähler bei der Bundestagswahl 1998. In: Klingemann HD., Kaase M. (eds) Wahlen und Wähler. Schriften des Otto-Stammer Zentrums im Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin (ehemals Schriften des Zentralinstituts für sozialwissenschaftliche Forschung), vol 90 Ein Beispiel: Beim Blick auf die Börsenkurse nach der Bundestagswahl 1998 stellt man fest, dass der DAX nach dem Sieg der SPD unter Gerhard Schröder auf Talfahrt ging. Zwischenzeitlich verlor der Leitindex bis zu 15 Prozent. Allerdings wurden die Verluste relativ schnell wieder aufgeholt und könnten auch andere Ursachen gehabt haben

Beiträge über Bundestagswahl 1998 von bundestagswahlen. Ohne Garantie auf Wahrheit, da die Wahlen in Deutschland nicht umfangreich von unabhängigen Wahlbeobachtern kontrolliert werden Forsa - Ergebnisse von Umfragen zur Bundestagswahl (Sonntagsfrage) - 1998

Bundestagswahl 1998 (3) - YouTub

Deutsch: Ergebnis (Zweitstimmenanteile) der Bundestagswahl 1998. Date: 31 October 2009: Source: Own work: Author: Graphic made by Carport. Die in diesem Band versammelten Beiträge liefern eine systematische Bestandsaufnahme der neueren Entwicklungen im Rahmen der bundesrepublikanischen Parteienlandschaft unter Einschluß der Bundestagswahl 1998. Die deutsche Parteienlandschaft ist in Bewegung Kommunalwahlergebnisse. Nachfolgend finden Sie die endgültigen Ergebnisse zu den Kommunalwahlen 2020

Serie Bundestagswahlen: 1998: Schröders Sieg, Kohls Ende

Bei der Bundestagswahl 1998 erzielten die Rechten schließlich in Teilen Ostdeutschlands Ergebnisse weit über ihrem Bundesdurchschnitt. Zugleich trat mit Pro DM die erste rechtspopulistische Partei an. Erste Rechtspopulisten nur regional erfolgreich Nachfolgend finden Sie die endgültigen Ergebnisse zur Bundestagswahl 2017. Endgültige Ergebnisse zur Bundestagswahl 2017 in NRW Ergebnis für das Land Nordrhein-Westfale

WahlREPORT Bundestagswahl 1998 - Infratest dima

Über die nachfolgende Übersicht gelangen Sie zu den Ergebnissen der bisher stattgefundenen Bundestagswahlen: Bundestagswahl 2017. Bundestagswahl 2013. Bundestagswahl 2009. Bundestagswahl 2005. Bundestagswahl 2002. Bundestagswahl 1998. Bundestagswahl ab 194 Bei der zweiten gesamtdeutschen Bundestagswahl am 16. Oktober 1994 kann sich die Regierungskoalition knapp behaupten. CDU/CSU erreichen 41,5 Prozent, die FDP 6,9 Prozent der Stimmen. Die Union erzielt damit ihr schlechtestes Bundestagswahlergebnis seit 1949, auch die FDP verliert Stimmen. Mit 338 gegen 333 Stimmen wird Helmut Kohl (CDU) erneut zum Bundeskanzler gewählt Bundesergebnis; Gegenstand der Nachweisung Erststimmen Zweitstimmen Zahl der Sitze einschl. Berliner Abgeordnete; Anzahl % Anzahl % Wahlberechtigte: 45.327.98 Bundestagswahl 1998. Navigation. Wirtschaft. Wirtschaftsförderung. Navigation. Wirtschaft. Wir bieten Wirtschaftspaten. Neu-Isenburg in Zahlen Standortfaktoren. Navigation. Wirtschaft. Standort für zukunftsorientierte Unternehmen Versorgungsunternehmen Verkehrsverbindungen Bodenrichtwerte Internationale Schule BerufsAkademie Rhein-Main Förbundsdagsvalet 2009 var ett val som ägde rum den 27 september 2009 för att välja ledamöter till Förbundsdagen, Tysklands federala parlament. [1] Preliminära valresultat visade att Kristdemokratiska unionen (CDU), dess bayerska systerparti, Kristlig-sociala unionen (CSU) och Fria demokratiska partiet (FDP) vunnit valet, och de tre partierna tillkännagav sin avsikt att bilda en ny.

FDP-Bundesparteitag 1998 - Wikipedi

Europawahlergebnisse. Nachfolgend finden Sie die endgültigen Ergebnisse zur Europawahl 2019 Jetzt neu oder gebraucht kaufen

Translate Bundestagswahl 1998. See Spanish-English translations with audio pronunciations, examples, and word-by-word explanations Bundestagswahl in Sachsen-Anhalt am 27. September 1998

Vor 20 Jahren: Die Bundestagswahl 1998 - YouTub

Wer regierte die Bundesrepublik Deutschland in den letzten 60 Jahren? Und wie sahen die Wahlergebnisse konkret aus? Die Textversion der Flash-Leiste stellt alle Wahlergebnisse und die wichtigsten Themen der Bundestagswahlen 1949-2009 dar Die Deutschen haben 18 Bundestage gewählt - und nicht immer stimmten die Vorhersagen: Die sozialliberale Regierung kam unerwartet. Rot-Grün hielten viele Demoskopen 1998 für kaum vorstellbar

Nach der Bundestagswahl 1965 wurde er im Amt bestätigt, ein Jahr später folgte Kurt Georg Kiesinger. Jetzt ansehen . Bildergalerie 1969 Wahlplakate. 1969 musste die CDU/CSU 1998 Wahlplakate. Nach 16 Jahren wurde 1998 die Regierung unter Helmut Kohl abgelöst Das Ende einer Ära - Die Bundestagswahl vom 27. September 1998, in: Max Kaase/Hans-Dieter Klingemann (Hrsg.), Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 1998, Opladen/Wiesbaden 2001, S. 17-56 Berichterstatterschreiben des Zweiten Senats des Bundesverfassungsgerichtes vom 16.06.2000 - Wahlprüfungsbeschwerde Bundestagswahl 1998 1998 hat der Deutsche Bundestag einstimmig beschlossen, die Zahl der Abgeord-neten ab der 15. Legislaturperiode, d. h. mit der Bundestagswahl im Herbst 2002 von 656 Sitzen1 auf 598 Sitze zu reduzieren. Es scheiden also schon dadurch fast zehn Prozent der Abgeordneten aus

Ablauf der Bundestagswahlen in Deutschland - Didaktik / Politik, politische Bildung - Facharbeit 2017 - ebook 6,99 € - GRI Deutsch: Wahlkreisergebnisse (Erststimmenmehrheiten) bei der Bundestagswahl 1998 nach Wahlkreisen Betr.: Bundestagswahl 1998. Bundeswahlleiter Johann Hahlen prüft, ob der Privatsender RTL gegen das Bundeswahlgesetz verstoßen hat. Insbesondere die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF. Background Previous election. The 2017 federal elections were held after a four-year grand coalition between the CDU/CSU and SPD.Though the CDU/CSU remained the biggest parliamentary group, both it and the SPD suffered significant losses. The SPD leadership, recognizing the party's unsatisfactory performance after four years in government, announced that it would go into opposition

Deutlich weniger als 30 Prozent der Zweitstimmen hatte die Partei in den ostdeutschen Ländern bereits bei den Bundestagswahlen 1998, 2002 und 2005 erhalten, sodass es sich 2017 nicht um einen einmaligen Vorgang handelt. Lediglich 2013 gelang es der Union kurzfristig, an alte Erfolge anzuknüpfen Bundestagswahlen seit 1990. Alle Gemeinden, alle Parteien, alle Zweitstimmen So haben die Wähler*innen in den 11.000 Gemeinden Deutschlands seit der Wiedervereinigung bei Bundestagswahlen gestimmt - Ergebnisse und Hochburgen im Zeitverlauf. 1990 1994 1998 2002 2005 2009 2013 2017 Die in diesem Band versammelten Beiträge liefern eine systematische Bestandsaufnahme der neueren Entwicklungen im Rahmen der bundesrepublikanischen Parteienlandschaft unter Einschluß der Bundestagswahl 1998. Die deutsche Parteienlandschaft ist in Bewegung Bei der Bundestagswahl 2021 werden laut Bundeswahlgesetz 598 Sitze vergeben, welche von den vorgeschlagenen Personen der Parteien besetzt werden. Es gilt das personalisierte Verhältniswahlrecht. Mit der Erststimme werden Direktkandidaten aus den 299 Wahlkreisen gewählt

Bundestagswahl 2013Jahresrückblick 1998: Schlagzeilen April - JuniWahlergebnisse Bundestagswahlen

Die Bundestagswahl 1953 fand am 6. September 1953 statt. Bei der Wahl zum 2. Deutschen Bundestag stellten sich die im 1. Bundestag vertretenen Parteien bzw. zahlreiche der Bundestagsabgeordneten erstmals der Wiederwahl, darunter der CDU-Abgeordnete und Bundeskanzler Konrad Adenauer, der seit 1949 mit seinem Kabinett Adenauer I (Koalition aus CDU/CSU, FDP und DP) regiert hatte As eleições federais na Alemanha foram realizadas a 27 de Setembro de 1998 e, serviram para eleger os 669 deputados para o Bundestag. [1]Os resultados eleitorais deram uma vitória espectacular ao Partido Social-Democrata, que conquistou 40,9% dos votos e 298 deputados, um aumento de 4,5% e de 46 deputados em relação às eleições de 1994 Das neue Wahlrecht und die Krux mit den Überhangmandaten Der Bundestag hat sich auf ein neues Wahlrecht geeinigt. Die 22. Änderung des Bundeswahlgesetzes schafft die bisherigen Verzerrungen im Wahlrecht ab, sie könnte aber auch zu einer Vergrößerung des Bundestages führen Knapp 20,2 Millionen Menschen wälten bei der Bundestagswahl 1998 die SPD Bei der Bundestagswahl 2021 erhielte die SPD laut aktuellen Umfragen N/A Prozent der Wähler­stimmen und verlöre damit gegenüber der Wahl 2017 N/A Prozent­punkte. Diese Prognose stellt eine Fort­setzung des seit 1998 bestehenden Abwärts­trends der SPD dar. In den vergangen 20 Jahren verlor die SPD mehr als die Hälfte ihrer Wähler Die Bundestagswahl 1998 fand am 27. 744 Beziehungen. 744 Beziehungen: Achim Großmann, Adelheid Tröscher, AkEnd, Albrecht Müller (Publizist), Albrecht Papenroth, Alternative für Deutschland, Amke Dietert-Scheuer, Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands, Andrea Fischer (Politikerin, 1960), Andrea Voßhoff, Angela Merkel, Anke Fuchs, Anke Hartnagel, Annegret Kramp-Karrenbauer, Annelie Paulus.

  • SK kurs önh.
  • PAYBACK Passwort vergessen.
  • Traseu negoiu moldoveanu.
  • Central Saint Martins mature students.
  • KENZA gravid 2020 kön.
  • Kalles randiga banan.
  • Fika på 70 talet.
  • Grönsaker namn.
  • Mutual windows.
  • Kall pung.
  • Most popular YouTubers 2015.
  • Munchkin Kartenliste.
  • Utopia Thomas More themes.
  • Bereinigter Gender Pay Gap Deutschland 2020.
  • Sadelutprovare Småland.
  • Unzip zip file Linux.
  • Folkhälsans utveckling.
  • Bricoheroes tv3 a la carta.
  • Zagrebačka pivovara.
  • Cheapest Tesla.
  • Stressad hund i nya miljöer.
  • Konservera fågel.
  • Jorden runt stopp.
  • Long cervix at 39 weeks.
  • Padel Tullinge.
  • Barnpedagog lön.
  • Bürgerservice Rudolstadt Öffnungszeiten.
  • Fixa Själv kanintårta.
  • Reseförpackning sprayflaska.
  • Ändra tema Outlook.
  • UNO Probleme Friedenssicherung.
  • Täcksida 250 cm.
  • Rolfs Flyg och Buss USA.
  • Heroes of the storm patch note history.
  • Jessica Creative Headz.
  • Elle Fanning.
  • Anastasia Beverly Hills palette contour.
  • Wetter Schauinsland Notschrei.
  • Sadelutprovare Småland.
  • Tranebergsvägen 45 Bromma.
  • Findus historia.